Dienstag, 26. Februar 2013

Verliebt in Secondhand

Letzen Freitag in Pekip hat Emily das erste mal richtig gekrabbelt :) Ich bin so stolz! Daheim wurde das Robben, aber dann wieder bevorzugt. Geht halt noch schneller!
Gestern hatten wir unsere U6 - wir sind mit fast 12 Monaten 72cm groß und 9,4kg schwer.

Nun zum eigentlichen Thema Secondhand - mich hats voll erwischt!
Am Anfang als ich noch Schwanger war, hatte ich die Meinung Secondhand wäre schlecht - mein Kind soll nur mit neuen Sachen spielen und anziehen. Warum ich so gedacht hab, keine Ahnung - im Nachhinein könnt ich mir in den Arsch beisen. Hätte ich mir doch so viel Geld sparen können.

Den im Gegenteil, gebrauchte Sachen sind toll! Man spart sich einen Menge Geld und durch das mehrmalige waschen sind Rückstände von Chemikalien und giftige Farbstoffe schon drausen!

Außerdem macht es riesen Spaß sich durch Flohmärkten zu wühlen und sich über günstige Schätze zu freuen! Mein Tipp immer rechtzeitig da sein! Die ersten Besucher bekommen die besten Sachen ab!
Natürlich gibt es auch viel Müll, aber man kann viele tolle Sachen finden. Die Leute freuen sich auch wenn ihre Sachen neue Besitzer finden und sie somit nicht im Müll landen müssen!

Auch eine tolle Seite für gebrauchte Sachen - Mamikreisel!

Meine Ausbeute von Samstag: für alle Sachen hab ich insgesamt nur 17 Euro gezahlt! 

Meine Frage an euch: Was haltet ihr von Secondhand und kauft ihr gerne gebraucht ein?

Samstag, 23. Februar 2013

Kinderzimmer Teil 1 - Inspiration

Endlich ist es so weit, wir richten Emys Kinderzimmer her! Seit wir hier eingezogen sind war es immer der hässlichste Raum, wurde als Büro/Abstellkammer genützt. Umso mehr freu ich mich darauf, wenn wir fertig sind!

Beste Quelle für Ideen sammeln ist Pinterest:


Meine Wunschliste :)


1. einfach Kommode die bunt lackiert wird
2. Aufbewahrungsboxen von Verbaudet
3. Gewürzregal - wird auch lackiert und als Bücherregal benützt
4. Regal in fuchsia



Bei meinem letzen Ikeabesuch habe ich mich unsterblich in dieses Bild verliebt! 
Und musste natürlich sofort mit!



 Dieser Stoff hat es mir auch total angetan (ich bin wahrscheinlich momentan im Elefantenfieber).
 Daraus werden Kissenhüllen genäht.
Zu kaufen gibt es ihn hier.








Ich hoffe es gibt bald Bilder zu sehen :) 

Dienstag, 19. Februar 2013

Momentan blogge ich größten Teils über meine kleine Maus, dass mag ich ändern! Erst hab ich mir überlegt noch einen 2. Blog aufzumachen - aber ich bleibe bei diesem einen hier :)

Es ist schon wieder Ewigkeiten her, aber wir wurden getaggt - von hier
''Man bekommt 11 Frage die man beantworten muss, muss selber 11 Fragen an die Getaggten stellen und muss weitere 11 neue Blogs taggen.''

Ich beantworte jetzt einfach mal die Fragen und jeder der mitmachen will - darf natürlich gerne!

1. Das Schönste, was euch je zu Tränen gerührt hat.
Ganz klar, die Geburt von Emily - ich habe noch nie so viele Emotionen auf einmal gespürt!
  
2. Beende diesen Satz: "Ein Leben ohne....."
meine kleine Familie mag ich mir nicht mehr vorstellen.

3. In welchen Ländern seid ihr schon einmal gewesen bzw. möchtet ihr gerne reisen? 
Italien, Spanien, Österreich. Ja ich reise zwar gerne, aber mir reicht schon einmal im Jahr nach Italien. Hauptsache ans Meer! 

4. Das kreativste was du bisher gemacht hast.
Ich nähe super viel und gerne :) Mein Projekt Momentan Patchworkdecke für Emy
5. Lieber Tv, Radio/Cd oder ein Buch? 
Verbringe gerne einen gemütlichen Abend vor dem TV, aber lese auch gerne Bücher. Was in letzter Zeit zu kurz kommt.

6. Welche Sportart betreibst du, magst du am liebsten?
Momentan garkeine. Bin ein Sportmuffel!

7. Dein liebstes Kleidungsstück?
Kuscheliger Strickcardigan

8.  Das Schönste was dir 2012 passiert ist, das Schönste was du dir für das Jahr 2013 wünschst
Emilys Geburt - das wir einen wunderschönen Urlaub haben und danach alles Rund läuft mit Ausbildung und Kinderkrippe

9. Euer Lieblingsfilm, Lieblingsbuch, Lieblingssong
Someone like you - Adele
10. Wo/Wie siehst du dich in 15 Jahren.
Glücklich, hoffentlich immer noch mit meinem Freund zusammen (vllt. ja verheiratet) noch 2 Kinder mehr? So konkrete Pläne hab ich noch gar nicht 

11. Wie findest du das "Taggen" ? :D
In Ordnung :P


Endlich war ich beim Friseur und es durfte gaaanz viel abgeschnitten werden. Meine neue Mamifrisur!                                                                                                 

Freitag, 8. Februar 2013

Der Frühling soll kommen!

 Nachdem wir letzte Woche Tage hatten, wo es so schön warm war und so schön die Sonne gescheint hat, sind wir nun richtig enttäuscht das es wieder schneit und eiskalt ist! Wir wollen Frühling!! Und wenn drausen schon keine Blumen sind, dann müssen sie halt in die Wohnung gebracht werden.

Die kleine Maus findet die Blumen super interessant. Erstmal ganz genau anfassen und anschauen 

Der Mama ganz schnell die Blume aus der Hand klauen und ab damit in den Mund.

Donnerstag, 7. Februar 2013

Marienkäferbaby



Wir waren heute auf einem Grundschulfasching. Emily war ein kleiner Marienkäfer!
Und sie ist wirklich ein verdammt süßer Marienkäfer gewesen :)

Montag, 4. Februar 2013


 
Ein Monat noch kleine Maus.
Dann zählst du nicht mehr zu den Babys, dann bist du ein Kleinkind. Deiner Mama geht das alles zu schnell! Hab das Gefühl, ich hab dich gestern erst, das erste Mal im Arm gehabt. Ich weiß noch genau, wie meine Mama uns aus dem Krankenhaus abgeholt hat. Und du das erste Mal in deiner Babyschale gesessen bist. Du ganz klein und die Babyschale viiiel zu groß! Und jetzt passt du fast nicht mehr rein. Jeder Tag mit dir ist wirklich einmalig, du wirst nur einmal ein Baby sein - diese Zeit kommt nie wieder zurück! Deswegen versuch ich jeden Tag mit dir zu genießen. Momentan merke ich erst, wie sehr du uns verwöhnt hast, jetzt wo du das erste Mal krank warst und es nun mit dem Zahnen noch weiter geht. Zurzeit bist du überhaupt nicht gut drauf und brauchst super viel Mamaliebe, aber die gebe ich dir so gerne!



In diesem Monat hast du dich wieder so wahnsinnig weiter entwickelt. Du hast entdeckt dich hochzuziehen und du sitzt dich jetzt schon ab und zu hin. Mit dem Essen machst du seitdem du krank bist eine Pause, deswegen wirst du fast 100% gestillt. Ich bin froh das wir noch stillen - so muss ich mir keine Sorgen machen, dass du verhungerst. Davor hast du aber Dinkelsemmel/brot und Nudeln mit Tomatensoße für dich entdeckt. Du sitzt super gerne mit Erwachsenen am Tisch und im Bus musst du auch immer einen eigenen Sitz haben. Bist ja jetzt schon ein großes Mädchen :) Du erzählst immer mehr und wenn Musik läuft und wir mit dir tanzen, dann versuchst du immer mitzuquietschen. Du schaust dir zurzeit super gerne dein Bilderbuch an - dein Lieblingsbild ist das mit den Schlüsseln und mit dem Handy. Ganz gerne hilfst du auch der Mama beim Wäsche aufhängen, du ziehst dich dann am Korb hoch und schmeißt schon mal alle Socken raus. Dein Lieblingsplatz ist momentan am Fensterbrett, da könntest du glaub ich stundenlang sitzen und rausschauen. Dir gefällt momentan die Klamotten oder Haare deiner Puppe in den Mund zu stecken und draufzubeisen und dann so fest zu ziehen, das Mama und Papa Angst haben du reißt dir gleich alle Zähne aus. Du bist ein absolutes Mamababy, wenn Mama weg ist - ist alles doof! Du interessierst dich weiterhin total für Handys, Fotokamera und alles was elektronisch ist.

Liebe kleine Maus deine Mama Maus liebt dich über alles!

Samstag, 2. Februar 2013

Lieblingsmoment

Ich lass mal wieder was von uns hören :) Mama wollte jetzt eigentlich auf dem Geburtstag einer guten Freundin sein. Aber meine Maus ist krank! Sie hat zum erste Mal Fieber und es geht ihr gar nicht gut. Und da schaff ichs nicht meine Maus allein zu lassen. Gestern wurde den ganzen Tag gestillt und ausgeruht. Die Nacht war auch ganz schlecht sie ist immer wieder weinend aufgewacht. Heute wurde es dann zum Glück schon etwas besser und ich hoffe, dass sie morgen dann wieder einigermaßen fit ist. Für mich ist es immer ganz schlimm, wenn sich meine Maus so quälen muss :/

Mein Lieblingsmoment diese Woche:

Ich und die kleine Maus saßen zusammen auf einer Bank und haben Dinkelsemmel geknabbert. Auf einmal waren dann super viele Möwen und Tauben da, Emily war total begeistert und hat immer ganz süß die Geräusche nachgemacht!